Meta-Title

Der Meta-Title ist ein sehr wichtiges Element einer jeden Website. Er erfüllt eine wichtige Funktion im Online-Marketing. Den Title richtig einzusetzen gilt als Standard bzw. unverzichtbare Maßnahme im Zuge der Onpage-Optimierung. Der Meta-Title (oft auch Meta-Tag genannt) beschreibt kurz und bündig den Inhalt des HTML-Dokumentes und ist im Header einer Webseite hinterlegt. Zusammen mit der Meta-Description bildet der Title die “Anzeige” der eigenen Seite in den Google Suchergebnissen. Daher ist er zum einen sehr wichtig, um dem Leser der Suchergebnisse zu vermitteln wie der Inhalt der Seite aussieht, von wem er stammt oder welchen Mehrwert die Seite bringen kann. Zum anderen ist dieser Title bzw. dessen Inhalt ein Ranking-Faktor für die Reihenfolge der Google-Suchergebnisse. Der Title hat also einen Einfluss darauf, an welcher Stelle die zugrundeliegende Website bei den Suchergebnissen angezeigt wird. Der Title sollte dementsprechend sehr genau überlegt sein und relevante Keywords enthalten. Es muss beachtet werden, dass der Title nur 70 Zeichen lang sein sollte, da alle darüber hinausgehenden Zeichen abgeschnitten werden.

Schreibe einen Kommentar