Organische Reichweite

Organische Reichweite ist eines der Hauptziele im Online-Marketing, da sie besonders nachhaltig ist. Sie gibt an, wie viele “echte Menschen”, also individuelle Nutzer den Beitrag in ihrem Newsfeed angezeigt bekommen haben, ohne, dass das werbetreibende Unternehmen dafür bezahlt. Die Organische Reichweite gibt also Aufschluss über die Anzahl der Personen, die den Beitrag gesehen haben. Schwankungen sind hier relativ normal, da die Reichweite durch eine Fülle an Faktoren beeinflusst wird. So beispielsweise die Tageszeit des Postings, das verwendete Endgerät, Interaktionen mit ähnlichem Content, aber auch die Qualität und Kreativität des Inhalts.