Branding

Branding kommt vom Wort “Brandmarken”. Viehzüchter haben früher ihren Tieren ein Brandzeichen verpasst, damit sie sie erkennen konnten. Heute bedeutet Branding vor allem, immer wieder in die gleiche Kerbe zu schlagen, um das Bild einer Marke in der öffentlichen Wahrnehmung so zu beeinflussen, wie es ihr am zuträglichsten ist. Es beschreibt damit den Prozess, einem Unternehmen, Produkten oder Dienstleistungen eine Bedeutung zu geben, indem eine Marke in den Köpfen der Menschen geschaffen und geformt wird.